Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Zu diesen Veranstaltungen können Sie Ihr Trachtenhemd ausführen

Und Ihre Trachtenbluse natürlich auch!

Die Trachten-Hemden und -Blusen von ETERNA sind Eyecatcher – und sie sind viel zu schön, um sie nur einmal im Jahr aufs Oktoberfest anzuziehen. Deshalb haben wir bei ETERNA einige Veranstaltungstermine herausgesucht, bei denen Sie Ihrem Hemd oder Ihrer Bluse aus der Trachten-Kollektion einen weiteren großen Auftritt bescheren können. Es wäre doch schade, wenn die feschen Kleidungsstücke bis zum Oktoberfest 2018 im Kleiderschrank verschwinden würden!

In vielen Formen und Styles gibt es die Trachtenhemden und Trachtenblusen von ETERNA im ETERNA Onlineshop.

Riesige Auswahl an Volksfesten

Das Oktoberfest ist natürlich das wichtigste und bekannteste Volksfest – aus der ganzen Welt pilgern Touristen zu der Veranstaltung in München, die in diesem Jahr von 16. September bis 3. Oktober 2017 stattfindet. Tracht ist dort Pflicht – und für alle, die sich im kompletten Trachten-Outfit nicht wohlfühlen, sind die Hemden und Blusen von ETERNA genau richtig: Sie lassen sich auch leger zur Jeans oder einer Freizeithose kombinieren. So muss man sich für das Münchner Oktoberfest nicht “verkleiden”, sondern kann trachtige Elemente ganz unkompliziert ins sein Outfit integrieren.

Wer Volksfeste und Sightseeing verbinden möchte, hat in zwei weiteren großen bayerischen Städten die Gelegenheit dazu. In der Fugger-Stadt Augsburg findet von 25. August bis 10. September 2017 der Herbstplärrer statt. Bierzelte und Fahrgeschäft, Umzug und Feuerwerk inklusive. Was es auf dem Plärrer und im geschichtsträchtigen Augsburg zu erleben gibt, verrät die Internetseite der Stadt Augsburg. Ähnlich ist das Angebot in Nürnberg. Dort findet von 25. August bis 10. September 2017 das Herbstvolksfest statt. Neben Feiern bleibt bei einem Kurztrip nach Nürnberg aber auch noch Zeit für zum Beispiel Kaiserburg und Albrecht-Dürer-Haus.

Kleine Städte haben in Bayern die größten Volksfeste. Wer eine weitere Anreise in Kauf nehmen möchte, kann auf diese Weise Natur und Erholung in den eher ländlichen Gegenden genießen, gleichzeitig aber Feste feiern, die dem Oktoberfest zum Teil schon sehr nahe kommen. Mehrere Feste kämpfen um die Plätze der größten bayerischen Volksfeste nach dem Oktoberfest. Das Gäubodenvolksfest in Straubing zählt dazu und bietet von 11. bis 21. August 2017 gleich sieben Festhallen. Ein weiterer Anwärter ist das Gillamoos in Abensberg. Die Lage ist idyllisch, liegt Abensberg doch mitten im Hopfenanbaugebiet Hallertau. Weniger idyllisch, sondern eher wahlkämpferisch wird es dagegen vermutlich beim bekannten politischen Gillamoosmontag zugehen, denn kurz nach dem Gillamoos (31. August bis 4. September 2017) ist Bundestagswahl. Und noch ein sehr großes Volksfest in Bayern soll hier erwähnt werden: Das Karpfhamer Fest in Niederbayern findet von 31. August bis 5. September statt. Hier gibt es nicht nur alljährlich den “Rottaler Zehnerzug” zu bestaunen – zehn wunderschöne Rottaler Pferde, die eine alte Postkutsche ziehen. Es bietet sich vom Karpfhamer Fest auch ein Ausflug zum Werksverkauf von ETERNA an, schließlich liegt die Unternehmenszentrale in Passau nur etwa 25 Kilometer entfernt.

Musik, Tanz und andere Veranstaltungen

In Bayern passt ein Trachten-Outfit auch durchaus mal, wenn man zu einer Familienfeier eingeladen ist – bei gemütlichen Geburtstagsfeiern kann das genauso passend sein wie bei einer großen festlichen Hochzeit. Ob zu Jeans oder zur Lederhose: In der Trachten-Kollektion finden sich legere Karohemden genauso wie das weiße Hemdenmodell mit feschen Details und elegantem Stehkragen. Die Einsatzmöglichkeiten sind also vielfältig.

Natürlich kann eine Trachtenbluse oder ein Trachtenhemd auch zum Einsatz kommen, wenn entsprechende Musik- oder Kulturveranstaltungen angesagt sind. Begeisterter Trachtenträger ist beispielsweise Musiker Andreas Gabalier – da spricht doch nichts dagegen, wenn man ein Konzert des jungen Österreichers ebenfalls mit trachtig angehauchtem Outfit besucht. Gelegenheit hat man dazu häufig. Konzerttermine gibt es zum Beispiel am 30. August 2017 in Hamburg und am 2. September 2017 am Hockenheim-Ring. Und natürlich gibt es auch zahlreiche andere Musiker und Musikveranstaltungen, bei denen Trachten auf der Bühne genauso wie im Publikum dazugehören.

Und dann haben wir als Passauer Unternehmen noch einen ganz besonderen Tipp: Jedes Jahr zum Beginn der Fastenzeit steht die Stadt Passau im Fokus wegen des politischen Aschermittwochs, der hier und in den umliegenden Orten stattfindet. Alle großen Parteien laden hier zu großen und bundesweit beachteten Veranstaltungen, bei denen volkstümliche Kleidung und Tracht an der Tagesordnung ist. Auch hier der Tipp: Der ETERNA Werksverkauf ist nur wenige Minuten entfernt. Und wer noch länger in Passau bleiben möchte: An den Aschermittwoch schließen sich nahtlos die Starkbierfeste an – und auch da können Trachten-Hemden und Trachten-Blusen idealerweise zum Einsatz kommen.

Kommentieren