Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Neu in der PlusCity: Die Linzer freuen sich über ETERNA

Teil 2 unserer Serie über die ETERNA Brandstores: Zu Besuch in Linz

ETERNA Brandstores gibt es nicht nur in Deutschland. Auch in Linz, der Landeshauptstadt Oberösterreichs, ist ETERNA mit einem eigenen Store vertreten. Und zwar im größten Einkaufszentrum in Linz und Umgebung: PlusCity in Pasching. In mehr als 200 Shops können Besucher der PlusCity einkaufen. Gerade wurde das Einkaufszentrum großzügig erweitert und am 1. September 2016 feierlich eröffnet. Auch die 77 Geschäfte, die in dem Neubau Platz gefunden haben, empfingen an diesem Tag zum ersten Mal Kunden – wie der ETERNA Brandstore, einer von 77 Shops im neuen Erweiterungsbau.

ETERNA ist in der PlusCity in Pasching im Obergeschoss direkt an den Rolltreppen zu finden.

ETERNA ist in der PlusCity in Pasching im Obergeschoss direkt an den Rolltreppen zu finden.

Viele Besucher der PlusCity sind momentan noch dabei, sich in dem erweiterten Komplex zu orientierten, und schauen erst einmal, welche neuen Geschäfte es so gibt. „Super, jetzt weiß ich endlich, wo ich meine ETERNA-Hemden in der Nähe kaufen kann“, freuen sich viele Linzer. „Viele unserer Kunden kennen ETERNA bereits gut“, hat Storemanagerin Edith Tyoler festgestellt. „Einige kennen auch den Werksverkauf in Passau und haben dort schon mal eingekauft.“ Kein Wunder, liegen die Zentrale von ETERNA in Passau und der Store in Linz doch nur etwa 100 Kilometer weit auseinander.

Seiden-Viskose-Blusen: „Ein Traum!“

20 Prozent Eröffnungsrabatt haben die Kunden des Linzer ETERNA Brandstores in den zwei Wochen nach Eröffnung bekommen. Das war für viele Anreiz, sich mit der aktuellen Herbstmode einzudecken. Klassische Blusen und Slim-Fit-Hemden waren dabei besonders gefragt – und sind es auch jetzt ohne Rabatt. „Es hat sich unter den Damen herumgesprochen, dass ETERNA sehr schöne, klassische Blusen bietet“, sagt Edith Tyoler. Sie selbst greift vor allem zu Seide-Viskose-Blusen: „Die sind ein Traum!“ Waschen, aufhängen, anziehen: Für Edith Tyoler ist es vor allem wichtig, dass sie ihre Blusen nicht bügeln muss, um gepflegt und elegant gekleidet zu sein. Ein Vorteil der ETERNA-Artikel, den sie ihren Kunden natürlich gerne vermittelt: „Es wird häufig nach bügelleichten und bügelfreien Blusen gefragt.“

Slim-Fit-Hemden bei den jungen Österreichern gefragt

Ein Slim-Fit-Hemd und eine Krawatte: Jüngere Kunden kaufen bei ETERNA in Linz auch häufig ihre Ausgeh-Outfits.

Ein Slim-Fit-Hemd und eine Krawatte: Jüngere Kunden kaufen bei ETERNA in Linz auch häufig ihre Ausgeh-Outfits.

Bei den Herren sind es nicht nur die Businessmänner, die ETERNA-Hemden schätzen. Viele junge Männer fragen bei Edith Tyoler und ihren Kollegen Thomas Schürrer und Helene Holl nach Slim-Fit-Hemden. Ein klassisches Hemd, eine lässige Hose und eine Krawatte – das ist in Österreich gerade ein angesagtes Ausgeh-Outfit. Und es geht sogar noch einen Tick feiner: „Ich hab auch schon viele Mascherl verkauft“, sagt Edith Tyoler. „Mascherl“, das ist das österreichische Wort für die Fliege, die ebenfalls zum jungen, stylischen Outfit passt.

Auf 81 Quadratmetern im Obergeschoss der PlusCity kann Edith Tyoler mit ihrem Team (fast) alle Wünsche der ETERNA-Kunden erfüllen. Montag bis Samstag ist bei ETERNA stets hochwertige Mode geboten, im Einkaufszentrum selbst gibt es außerdem täglich verschiedene Veranstaltungen, wie zum Beispiel mittwochs einen Bauernmarkt. „PlusCity, das ist fast wie eine kleine Stadt“, sagt Edith Tyoler. Seit kurzem gibt es sogar eine Straßenbahn, die direkt aus Linz‘ Innenstadt in die PlusCity fährt. Von der Haltestelle geht es wettergeschützt direkt zum Shoppen – so lassen sich vor allem auch Regentage perfekt nutzen, um sich modisch auf den neuesten Stand zu bringen.

Hier geht es zu Vorstellungen weiterer Brandstores:
Willkommen bei ETERNA: Alles neu in Neu-Isenburg