Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Keine Kommentare

So trägt man Rot diesen Sommer

Passende Kombinationspartner sind wichtig

Wer auffallen will, trägt Rot. In diesem Sommer ist das besonders einfach, denn in den Läden hängen zahlreiche Kleidungsstücke in Rot. Ein leuchtendes, helles Rot ist dabei Favorit – manchmal sogar in Richtung Koralle gehend. Wie aber bringt man die intensive Farbe perfekt zur Geltung? Indem man die passenden Partner für rote Blusen auswählt, meint das Designteam von ETERNA.

In der Premiumkollektion 1863 by ETERNA kommt Granatrot mit edlen Farbpartnern: Zusammen mit Silber, Schwarz, Melba und Weiß zeigt sich der leuchtende Farbton in grafischen Dessinierungen. Dabei sorgen große Anteile von Weiß und Silber für Helligkeit und sommerliche Frische im Dessin. Schwarz bringt Eleganz und ist schon seit jeher ein klassischer Kombinationspartner für Rot. Mit Melba kommt ein Akzent dazu, der harmonisch und kontrastig zugleich wirkt.

ETERNA Bluse mit rotem Print auf weißem Fond.

Rot und Weiß lassen sich im Sommer gut kombinieren. Weiß verleiht dem intensiven Farbton Rot eine gewisse Leichtigkeit.

Die genannten Farbpartner sind auch für den Rest des Outfits eine gute Wahl. Das zeigen nicht zuletzt die ETERNA-Kollektionsfotos mit roten Blusen und Shirts der Sommerkollektion. Ein weißer Rock zum sommerlichen Blusentop im Farbton Lipstick Red – fertig ist das edle und dennoch lässige Outfit für Sommerpartys, Familienfeste und andere Gelegenheiten, bei denen man gerne positiv auffallen möchte.

In jedem Fall sollte Rot im Outfit aber die Hauptrolle spielen, denn eine so dominante Farbe verträgt keine Konkurrenz. Jedenfalls nicht, wenn die Gesamterscheinung leicht und sommerlich wirken soll. Daher wählt man als Begleiter für rote Kleidungsstücke vor allem zurückhaltende Farben: Weiß und Creme, Nude, Silber oder eben Schwarz. Letzteres erzeugt zusammen mit Rot allerdings eine eher winterlich dunkle Stimmung.

Rote Accessoires: Bitte nicht übertreiben!

Wer zu einer roten Bluse greift, sollte auch die Accessoires mit Bedacht wählen. Eine rote Tasche und rote Schuhe können eventuell – je nach Anlass – schon zu viel sein. Rot lackierte Nägel oder ein roter Lippenstift können dagegen den Farbton sehr gut aufgreifen und einen zusätzlichen Hingucker bilden. Wichtigste Ausstattung für alle Rot-Trägerinnen ist auf jeden Fall Selbstbewusstsein. Denn Aufmerksamkeit erregt Rot immer. Energie, Leidenschaft, Liebe: Mit Rot wird viel Positives assoziiert. Grund genug, sich ein rotes Kleidungsstück zuzulegen. Greifen Sie jetzt zu – im ETERNA Onlineshop gibt es eine große Auswahl an roten Blusen!

Kommentieren