Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Business Casual: Was zieht Mann bloß an?

Spielend die Regeln lässiger Geschäftskleidung befolgen

Auf der Einladung steht „Business Casual“, aber was ist das richtige Outfit für den Herrn: Wählt Mann die Jeans oder die Anzughose; ein klassisches Business Hemd oder doch lieber ein farbenfrohes, lässiges Hemd? Der Dresscode Business Casual unterliegt keinen starren Regeln, daher sind hier Fingerspitzengefühl und Stilempfinden gefragt, kann doch die falsche Kleidung als grober Fauxpas gelten und im schlimmsten Fall die Karriere gefährden. Wir verraten Ihnen die Tricks gepflegter Eleganz und Lässigkeit und widmen uns in einem Zweiteiler ausführlich dem Business Casual Style. Hier erfahren Sie, wie Mann sich im lässigen Geschäftsumfeld perfekt kleidet. Casual Business Kleidung stellen wir in einem weiteren Beitrag vor.

Wie kleidet sich Mann richtig bei Business Casual?

Button-Down-Hemd von ETERNA

Lautet der Dresscode „Business Casual“, so können auch Button-Down-Hemden zum Einsatz kommen.

Im Vergleich zum völlig freien Casual Look, erwarten die meisten Chefs beim Business Casual Outfit ein Minimum an Business Style. Der Begriff „Casual“ darf bei der Kleiderwahl also keinesfalls überbetont werden. Beim Business-Brunch, internen Meetings oder einem lockeren Empfang sind Jeans tabu. Stattdessen sollte ein neutraler Anzug in Schwarz, Dunkelblau oder Dunkelgrau gewählt werden. Dieser kann durchaus mit einem farbigen Hemd aufgepeppt werden, das nicht unbedingt einen klassischen Kent- oder Haifischkragen aufweisen muss. Ein lässiger und sportlicher Button-Down-Kragen ist ebenso geeignet. An kühleren Tagen darf dazu ein edler Strickpulli getragen werden, vorzugsweise mit V-Ausschnitt. Abgerundet wird der Business Casual Look durch dunkle Schnürschuhe, Loafers oder Sneakers. Die Krawatte kann getrost zu Hause bleiben. Unbedingt vermieden werden sollten T-Shirts, Sweatshirts, offene Hemden, groß gemusterte Anzüge, Turnschuhe und Tennissocken.

Was ist der Unterschied zwischen Business Casual und Smart Casual?

Obwohl der Begriff „Smart Casual“ eigentlich eher den etwas schickeren Privat-Outfits zugeordnet werden kann, sollten Sie – wenn im Business erforderlich – auf dieselben Kleidungsstücke verzichten wie beim Business Casual. Selbst, wenn es noch so verlockend ist, auch beim Smart Casual bleibt die bequeme und geliebte Jeans im Kleiderschrank. Sakko, Stoffhose und ein edles Poloshirt sind weitaus besser geeignet für Einladungen, die am späten Nachmittag nach Arbeitsende beginnen. Kommt man direkt nach der Arbeit, dürfen Krawatte und Sakko abgelegt werden. Der einzige gravierende Unterschied zum Business Casual besteht also darin, dass es hier noch etwas lockerer zugeht und das Hemd auch durch ein Poloshirt ersetzt werden kann.

Gibt es einen festgelegten Dresscode Business Casual?

Im Gegensatz zu Business Formal oder Business Attire gibt es bei Business Casual keinen starren Dresscode. Wichtig ist lediglich, stofflich und farblich passende Hosen und Hemden zu wählen, das heißt auf Jeans zu verzichten und auf jeden Fall ein Hemd und ein Sakko zu tragen. Achten Sie dabei auf eine gute Farbkombination und vermeiden Sie allzu knallige Farben.

Styling-Tipps für den Business Casual Look

Polohemd von ETERNA

Poloshirts können bei Business-Casual-Anlässen auch mal ein Hemd ersetzen.

ETERNA Hemden sind modern, hochwertig und vielseitig. Die Inspirationen für unsere Hemdenkollektionen holt sich unser Designer-Team auf großen Textilmessen und großen Modeschauen im In- und Ausland. Auch die Ideen für die Kollektionen „Blue Shades of Grey“ und „Urban Beats Dressy“ entstanden auf diese Weise.

Brandaktuell im Juni: Blue Shades of Grey

Blue Shades of Grey vermittelt mit Blautönen auf grauem Hintergrund bereits einen Vorgeschmack auf den kommenden Winter. Die Kombination edler Blautöne und aller Schattierungen des Grauspektrums sorgt besonders im Business Casual Bereich für das gewisse Etwas, denn Blue-Shades-of-Grey-Hemden wirken auch ohne Krawatte dezent und geschmackvoll. Fil Coupés und Drucke auf strukturiertem Gewebe werden zum Eyecatcher, Checks in Degradée-Optik und Fake-Denim-Optiken spielen mit der gesamten blau-grauen Farbpalette. Ganz besonders edel wirken Doubleface-Hemden und Satinhemden.

Urban Beats Dressy: Eleganz und Citylife im Juli

Urban Beats Dressy bringt pünktlich zum Saisonauftakt einerseits den Schick und die Eleganz der großen weiten Welt und andererseits das quirlige Stadtleben internationaler Metropolen in deutsche Kleiderschränke. Neue Farben wie Rosewood, Bluemoon und Triton frischen die Männergarderobe farblich auf, ebenso auffällig und strahlend wirken Streifen durch eine Satinbindung. Auch Karos sorgen durch ein neues Bindungsspiel für völlig neue Trends bei Business-Casual-Outfits. Auch die urbane Farbpalette dieser Kollektion hat viel zu bieten. Die Farben Walnut und Butternut, die früher eher dem reinen Casual-Bereich vorbehalten waren, mischen die Klassikkollektion durch die Kombination mit Bleu regelrecht auf. Business-Casual-Hemden mit Hahnentritt- und Pepitamustern bestechen durch ihre schwarz-weiße Kombination.

Poloshirts für lässigen Smart Casual Style

Rot, Orange, Gelbgrün und Mittelblau: Was wirkt noch edler als ein farbenfrohes Piqué Poloshirt mit klein karierten Patchungen im Kragensteg und der Knopfleiste? Natürlich unsere Kollektion zur EM, die mit ihrer schwarz-rot-goldenen Paspelierung an der Knopfleiste nicht nur Fußball-Fans begeistert. Äußerst dezent paspeliert, machen unsere Poloshirts auch nach der EM eine gute Figur. Ebenso werden die Liebhaber klassischer Poloshirts im ETERNA Online-Shop fündig und können hier aus einer großen Auswahl an Jersey-Poloshirts in gedeckten Farben wählen.

Strickpullover fürs Casual Business an kühlen Tagen

Strickpullover von ETERNA sind Business-Casual-konform und bestechen durch ihren feinen Strick und ihre farbliche Brillanz. Vor allem aus Pima Cotton gefertigte Strickwaren überzeugen durch ihre besonders feine Qualität. Überwiegend mit V-Ausschnitt und in neutralen Farben gehalten, lassen sie sich leicht unter einer Anzugjacke tragen. Wahlweise können sie täglich neu mit dezenten, aber ebenso mit knalligen Hemden kombiniert werden. Das gleiche gilt auch für die Herren Cardigans von ETERNA.

Sie sind neugierig auf die neuen ETERNA Styles?

Blue Shades of Grey erscheint im Juni, Urban Beats Dressy im Juli. Wenn Sie also Lust auf ein völlig neues Business Casual Outfit haben, lohnt sich der Besuch im ETERNA Online-Shop auf jeden Fall. Ebenso finden Sie bei uns zahlreiche passende Accessoires, klassische Business Hemden und farbenfrohe Krawatten. Viel Spaß beim Shoppen!

Kommentieren