Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Boyfriend Style: Soll ich oder soll ich nicht?

Maskuline und feminine Kleidung perfekt kombinieren

Seit Katie Holmes 2008 erstmals mit dem Boyfriend Style Furore machte, tragen zahlreiche Stars und Sternchen mit Vorliebe und cooler Noblesse den Boyfriend Look. Aber auch hierzulande erfreuen sich Boyfriend Jeans, Blusen im Boyfriend Style und Damen-Hemden zunehmender Beliebtheit. Und das ist auch kein Wunder, schließlich lässt sich der Boyfriend Look super einfach kombinieren, wirkt trendig und macht schlank. Was es alles über den Boyfriend Style zu wissen gibt, erfahren Sie bei uns im ETERNA Blog.

Was ist der Boyfriend Style?

Ein kariertes Flanellhemd - oder eine karierte Flanellbluse - sind perfekt, um den Boyfriend-Style umzusetzen.

Perfekt gelingt der Boyfriend Style, wenn eher maskulin-raue Styles, wie eine karierte Flanellbluse, mit eleganten Kleidungsstücken und Schuhen kombiniert werden.

Der Boyfriend Style ist eine unkonventionelle, moderne und lässige Kombination aus Herren- und Damenkleidung, die klassische Männer-Outfits auch der Damenwelt zugänglich macht. Einst mit der Boyfriend Jeans als hauptsächliches Kleidungsstück beginnend, sind mittlerweile auch Oversize Blazer und Boyfriend Oberteile wie Holzfällerhemden, gemusterte Flanellhemden und einfarbige Damen-Hemden stark im Kommen.

Basic Nummer 1: Die Boyfriend Jeans

Die Boyfriend Jeans als Ursprung des Boyfriend Looks ist eine Damenjeans, die wie eine Männerjeans wirkt. Sie ist in der Taille und am Bein weit geschnitten, sitzt locker auf der Hüfte und besitzt meist große Taschen. Häufig wird sie mit bis zum Knöchel hochgekrempelten Beinen getragen. Durch die umgeschlagenen Hosenbeine ist bei der Wahl der passenden Jeansgröße in den meisten Fällen nur die Hüftweite ausschlaggebend. Frauen mit kräftigen Oberschenkeln sollten allerdings eine Boyfriend Jeans wählen, bei der die Jeans auch an den Beinen locker sitzt. Sollte dadurch der Bund zu weit werden, empfiehlt sich das Tragen eines Gürtels oder der Gang zur Änderungsschneiderin. Boyfriend Jeans lassen sich sowohl elegant als auch lässig stylen und sind auf jeden Fall ein modischer Hingucker im Alltag.

Elegant die Boyfriend Jeans kombinieren

Für den eleganten Boyfriend Style sollten Sie die Boyfriend Jeans mit schmalen Oberteilen oder Blusen tragen und bis zu den Knöcheln hochkrempeln, damit die High Heels gut zur Geltung kommen. Dazu wählen Sie einen Blazer und eine Clutch. Eine Alternative zu schicken Pumps sind feminine Ballerinas, die zur maskulinen Boyfriend Jeans besonders kontrastreich wirken.

Lässiger Boyfriend Look

Mit trendigen Sneakers und einem Shirt oder Strickpullover kombinieren Sie die Boyfriend Jeans im Handumdrehen zum lässigen Street Look, der mit hübschen Accessoires wie einem Schlauchschal oder dazu passendem Schmuck aufgepeppt werden kann. An kalten Tagen machen ein wärmender Parka und ein Schlapphut den lässigen Boyfriend Style perfekt.

Styling-Tipps für Boyfriend-Oberteile

Grundzutat für den Boyfriend Style: ein weißes Herrenhemd.

Grundzutat für den Boyfriend Style: ein weißes Herrenhemd. Eine große Auswahl gibt es im Onlineshop von ETERNA.

Egal, ob Karohemd, Oversize Hemd oder Flanellhemd: Wie auch die Boyfriend Jeans lässt sich das Damen-Hemd facettenreich kombinieren. Absolutes Must-have für den Boyfriend Style ist ein weißes Hemd, das ganz unkonventionell zu Jeans oder Shorts getragen werden kann, oder mit oder ohne Gürtel auch als Kleid eine gute Figur macht.

Boyfriend-Hemden mit elegantem Touch

Ähnlich wie bei der Kombination der Boyfriend Jeans wirkt auch bei den maskulinen Oberteilen der Kontrast von weiter und enger Kleidung besonders edel. Bei weit geschnittenen Boyfriend-Oberteilen sollten die dazu kombinierten Hosen oder Röcke also figurbetont fallen. Gut geeignet sind zum Beispiel eine Röhrenjeans oder eine Leggins, die zusammen mit High Heels das Bein optisch streckt. Offene Damen-Hemden können in Kombination mit einer engen Hose oder einem Kleid auch als Jacke getragen werden. Ganz modemutige Damen tragen Oversize-Pullover zu Röcken.

Lässig im Casual Bereich

Karierte Holzfällerhemden kombiniert mit einer Boyfriend Jeans und Sneakers sind der perfekte Look für den Casual Bereich. Eine schicke, große Handtasche und Statement-Schmuck komplettieren den lässigen Boyfriend Look.

So stylt Frau gekonnt Boyfriend Blazer

Während der Blazer noch in den 1980ern als eher zweckmäßige Unisex-Bürokleidung galt, hat er sich mittlerweile zum sehr weiblichen Kleidungsstück gemausert. Kollektionsübergreifend erlebt der Oversize-Blazer in 2016 einen ganz neuen Hype und wird in geschlossener Form vielfach auch als Kleid getragen. Daher darf das „gute Stück“ selbstverständlich auch bei einem perfekten Boyfriend Outfit nicht fehlen.

Elegante Blazer-Versionen

Variiert mit einer leichten Bluse, High Heels und einer schmal geschnittenen Hose oder Leggins wirkt ein Boyfriend Blazer sehr elegant. Besonders reizvoll ist hier der Kontrast zwischen figurbetonter Hose und weiter, lässiger Jacke. Als Allroundtalent macht der Boyfriend Blazer aber auch in Kombination mit einem schicken Kleid und einer modischen Handtasche immer eine gute Figur.

Legerer Freizeit-Style

Im Casual-Bereich liegt Frau immer richtig, wenn sie den Boyfriend Blazer mit Jeans und Sneakers kombiniert, wobei die Hosenform variabel ist. Egal, ob Röhrenjeans, Destroyed Look oder Boyfriend Style: Erlaubt ist alles, was gefällt. Mit einer auffallenden, längeren Kette und einem lässig über die Schulter geworfenen Shopper wird das Boyfriend Outfit perfekt.

Boyfriend Look im Winter

Auch in der kalten Jahreszeit lässt sich der Boyfriend Look auf die unterschiedlichsten Arten in Szene setzen. Elegant wirkt der maskuline Stil, wenn Sie zur Boyfriend Jeans einen edlen Trenchcoat, einen schicken Hüllenmantel oder einen Boyfriend Blazer in einem femininen Farbton kombinieren. Eine Fake Fur Jacke ist nicht nur kuschelig warm, sondern erinnert zugleich an die glamourösen 1970er. Die warme Pudelmütze bleibt im Kleiderschrank, stattdessen wählen Sie einen klassischen, maskulinen Hut.

Wer es lieber lässig mag, kombiniert Winterleggings und derbe Boots mit einem karierten Flanellhemd und einer langen Strickjacke. Auch ein Boyfriend Outfit aus weit geschnittenem Hemd, Bleistiftrock, Sneakers und einem geraden Wollmantel wirkt im Winter lässig und leger. Junge Frauen mit kurzen Haaren inszenieren den Boyfriend Style gekonnt mit einem langen Rock, einem weißen T-Shirt, einer trendigen Lederjacke und Chucks. Auch das klassische Jeanshemd ist wieder stark im Kommen und wirkt kombiniert mit Boots oder weißen Sneakers besonders stylish zu schwarzen Leggins.

Für welche Figurtypen ist der Boyfriend Look geeignet?

Grundsätzlich passt der Boyfriend Look zu jeder Figur. Allerdings sollten bei der Kombination des maskulinen Stils einige Dinge beachtet werden.

Tipps für starke Frauen

Mit einem karierten Hemd lässt sich der Look besonders lässig und casual stylen.

Mit einem karierten Hemd lässt sich der Look besonders lässig und casual stylen. Dieses Hemd gibt es hier im Onlineshop zu kaufen.

Meist wird eine Boyfriend Jeans sowieso mit hochgekrempelten Beinen getragen. Für starke Frauen ist das Hochkrempeln der Hosenbeine bis zum Knöchel jedoch ein Muss, da dadurch die schlanken Fesseln betont werden. Kombiniert mit spitzen Pumps, Sandaletten oder Wedges werden die Beine noch mehr gestreckt und die gesamte Figur wirkt dadurch schlanker. Durch in den Bund gesteckte, leger geschnittene Damenblusen, Shirts oder Damen-Hemden wird die Taille betont. Das Oberteil kann natürlich auch über der Boyfriend Jeans getragen werden, sollte dann allerdings nicht zu lang sein.

Tricks für kleine Frauen

Kleine Frauen versinken häufig förmlich in weiter Kleidung, daher sollten allzu große Oberteile unbedingt vermieden werden. Allerdings dürfen Bluse oder Boyfriend Hemd auch nicht zu eng ausfallen, sonst ist der Gesamteindruck nicht mehr stimmig. Ideal sind lässige Damen Blusen oder locker geschnittene Tops. Auch bei der Wahl von Jacke und Blazer sollte darauf geachtet werden, dass diese nicht zu weit fallen. Hochgekrempelte Hosenbeine und High Heels strecken und mogeln optisch einige Zentimeter hinzu.

Beispiele für den Boyfriend Look

Bei der Kombination des Boyfriend Looks sind Ihrer Kreativität im Grunde keine Grenzen gesetzt. Je nach Vorliebe kann elegant oder lässig gestylt werden, wobei der lässige Look sicher in erster Linie dem Casual Bereich vorbehalten sein sollte. Lassen Sie sich inspirieren.

Rustikal mit einem Holzfällerhemd

Für dieses Outfit braucht es nicht viel, lediglich ein neutrales weißes Hemd und ein buntes, kariertes Herrenhemd. Das weiße Herrenhemd wird in Jeans oder Rock gesteckt und das Karohemd darüber als Jacke getragen. Eine weitere Style-Alternative ist es, das Karohemd in der Taille zu knoten. Die Ärmel beider Hemden werden hochgekrempelt, und zwar erst das karierte Hemd, dann das weiße Hemd. Je nach Belieben kombinieren Sie dazu eine Boyfriend Hose oder eine normale Damenhose.

Lässig mit Bodyshirt und Jeansjacke

Hierzu kleiden Sie sich mit einem schwarzen oder weißen Bodyshirt und einer Boyfriend Jeans oder auch einer normalen Damenhose. Darüber tragen Sie eine Jeansjacke. Mit einem maskulinen Hut wirkt das Boyfriend Outfit ganz besonders trendig.

Jeans & Leder als perfekte Kombi

Die Kombination von Jeans und Leder ist einfach unschlagbar. Hier entscheiden Sie sich für eine Lederhose oder eine Lederleggins und kombinieren diese mit einem Jeanshemd. Sollten Sie kein Jeansfan sein, wählen Sie ein Hemd, das dem Jeanshemd optisch und farblich nahekommt, beispielsweise das ETERNA Slim Fit Langarmhemd in Jeansblau, das optional auch in Modern Fit erhältlich ist.

Sie möchten den Boyfriend-Style ausprobieren?

Egal, ob Holzfällerhemd, weißes Hemd oder Streifenhemd: Im ETERNA Online-Shop können Sie aus zahlreichen hochwertigen Herrenhemden wählen. Diejenigen, die noch unentschlossen sind und es nicht allzu leger mögen, entscheiden sich einfach für ein Slim Fit Hemd, das durch seine Taillierung auch für zierliche Frauen nicht zu weit fällt. Dazu wählen Sie einen schicken Damenschal und fertig ist ein lässiges und dennoch elegantes Outfit. Trauen Sie sich!

Kommentieren