Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Keine Kommentare

150 Jahre eterna – ein Grund zum Feiern

Der international erfolgreiche Passauer Hemden- und Blusenspezialist eterna, der die Ewigkeit bereits im Namen trägt, feiert sein 150-jähriges Jubiläum. Dieses Jubiläum hat eterna am Dienstag, dem 05. November 2013, mit Mitarbeitern und Gästen festlich zelebriert.

Auf den Tag genau nämlich vor 150 Jahren, am 05. November 1863, gründeten die Brüder Hönigsberg in Wien das Unternehmen „Hönigsberg & Singer“, in dem die eterna Mode GmbH ihren Ursprung hat. Zunächst wurden in der Wäschefabrik halbsteife Hemdkragen produziert, die so langlebig und robust waren, dass sich dies auch im Unternehmensnamen widerspiegeln sollte. So entstand die Marke eterna, lateinisch für „ewig“ oder „unvergänglich“.

Urkunde

1993 bezog die eterna Mode GmbH ihren heutigen Firmensitz in Passau Sperrwies und baute ihre Kapazitäten in den Folgejahren immer weiter aus. Trotz unruhiger Zeiten mit Höhen und Tiefen hat der Firmenname Wort gehalten. eterna gibt es seit 150 Jahren – das Unternehmen gehört in einem hochkonkurrierenden Markt zu den drei größten Anbietern in Deutschland.

150 Jahre Erfolgsgeschichte müssen gefeiert werden. Am eterna Firmensitz in Passau Sperrwies haben Mitarbeiter und geladene Ehrengäste wie Regierungspräsident Heinz Grunwald und der Passauer Bürgermeister Urban Mangold gemeinsam ein Unternehmen gewürdigt, das seit Generationen mit der Dreiflüssestadt verbunden ist. Im Rahmen des Jubiläums wurde die eterna Mode GmbH von Regierungspräsident Grunwald zum Unternehmen des Monats ausgezeichnet und damit in das Top-Unternehmen-Portal der niederbayerischen Wirtschaft aufgenommen. Zudem nahm CEO Henning Gerbaulet von Walter Keilbart, dem Geschäftsführer der IHK Niederbayern, eine Ehrenurkunde zum 150-jährigen Bestehen, in Anerkennung der erfolgreichen Entwicklung und Verdienste um die niederbayerische Wirtschaft, entgegen.

Ein Jubiläum ist auch Anlass innezuhalten und in die Zukunft zu blicken. Regelmäßige Innovationen führen zum Erfolg und so möchte eterna bis zum Jahr 2020 der begehrteste und erfolgreichste Hemden- und Blusenhersteller Europas werden.

Aus Tradition modern – eterna freut sich auf die nächsten 150 Jahre.

Lehnen Sie sich zurück und gehen Sie mit eterna auf eine bewegte Reise in die ersten 150 Jahre der Firmengeschichte: http://150-jahre.eterna.de/

Kommentieren